iNTEGRON  
deutsch
english
russisch
• Leistungen
• Liste
• Referenzen
• Rezensionen
• Events
• Pressearbeit
• Reden
• ÖA - Verkauf
• Stil & Takt
• Werbung
• Events/Messen
• BMWi-Kongress
• EcAccForum
• Projektfotos
• Wettbewerbe
 
 
iNTEGRON/Referenzen

Unsere Referenzen:

Auszeichnung  
Für ihre Verdienste für die Weltmesse des Tourismus wurde Prof. Dr. rer.pol. Heike Bähre im Jahr 2013 mit der "Goldenen Nadel der ITB Berlin" ausgezeichnet. Hier im Bild mit Friederike Hansen (Projektorganisatorin, ITB Berlin, 2.v.l.) und den ebenfalls Ausgezeichneten, Geschäftsführer Uwe Flügel (welcome berlin tours GmbH, 1.v.l.) und CEO Oliver Winter (A&O Hotels & Hostels Holding AG, 1.v.r.).

Unternehmerin und Wissenschaftlerin Wirtschaftswissenschaften/Marketing/Tourismus  
iNTEGRON ist vom lateinischen Wort integer abgeleitet, was soviel wie "unversehrt" und "ganz" bedeutet. Die Tätigkeit des iNTEGRON-Instituts ist ganzheitlich einem am Gemeinwohl und an der persönlichen Einzelverantwortung ausgerichteten Wertekanon verpflichtet.
Im Beratungsprozess wahren wir absolute Diskretion.
Lediglich bei Events und anderen öffentlichen Aktionen erscheint das iNTEGRON-Institut - in Ihrem Auftrag - in der Öffentlichkeit.
Fach- und Medienkompetenz, Praxisbezug und Teilnehmerorientierung prägen die Vorträge und das Angebot der iNTEGRON-Akademie. Heike Bähre ist Moderatorin der XING-Gruppe "Dozenten und Trainer für Tourismus" und Geschäftsführerin der "Dozenten für Weiterbildung im Tourismus(Trainers in Tourism)/TTNetwork Bundesarbeitsgemeinschaft e.V".
Zu unseren Projekten stöbern Sie gerne in unseren Projektfotos oder unter Rezensionen. Beispielhaft seien als Auftraggeber des iNTEGRON-Instituts der Landestourismusverband Sachsen, die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GTZ/GIZ), das Bundeswirtschaftsministerium und die Messe Berlin GmbH genannt.

Von 2009 bis 2012 war Dr. rer. pol. Heike Bähre als Professorin im Fachgebiet "Unternehmensmanagement mit den Schwerpunkten Hotel und Tourismus" an den Hochschulstandorten Güstrow, Potsdam und Schwerin des Baltic College University of Applied Sciences tätig. Sie leitete dort den Studiengang "Hotel- und Tourismusmanagement". Das Baltic College ist die erste Hochschule in privater Trägerschaft im deutschen Sommerreiseland Nr. 1, in Mecklenburg-Vorpommern. Von April 2012 bis März 2013 lehrte Dr. rer. pol. Heike Bähre als Professorin für "Wirtschaftswissenschaften, mit dem Schwerpunkt Tourismus- und Eventmanagement" an der bbw Hochschule in Berlin.

Im Jahr 2012 wurde Dr. Heike Bähre zur "Honorar-Professorin für Hotelmanagement/HR" an der Universität Stefan cel Mare Suceava in Rumänien ernannt. Hier lehrt sie im Masterstudiengang "Trade, Tourism and Service Companies Management". Sie nimmt außerdem Lehr- und Gutachterverpflichtungen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in Berlin und am Baltic College Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) in Schwerin wahr.

Im Januar 2014 übernahm Prof. Dr. Heike Bähre die Fachleitung "Hotel- und Tourismusmanagement" an der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) Berlin. Außerdem ist sie wissenschaftliche Autorin zahlreicher Fach- und Lehrpublikationen.

Sprechen Sie Prof. Dr. rer. pol. Heike Bähre an, wenn es um PR- und Kommunikationsprojekte in den Bereichen Marketing, Tourismuswerbung, Design- und Kreativwirtschaft, Hospitality Management, lebenslanges Lernen und akademische Bildung im In- und Ausland geht!

     - diese Seite drucken -

 

• Publikationen

• Publikations-
   Bestellung

• AGB
• Datenschutz
• E-Mail
• Korrespondenz
• Tel/Fax
• lesen
• verfassen